Einladung Fraktionssitzung 23.06.15

Liebe Freundinnen und Freunde der Fraktion DIE LINKE im Regionalparlament,

nach einer Pause über die Pfingstfeiertage laden wir Euch ganz herzlich zur nächsten offenen Fraktionssitzung am 23.06.2015 um 19:30 Uhr im Besprechungsraum 543 der Kronenstr. 25 in Stuttgart ein.

Neben der üblichen Vor- und Nachbesprechung von Gremiensitzung werden wir über neue Entwicklungen bei unserer regionsübergreifenden Initiative zur Einführung eines Sozialtickets berichten. Im Bereich Verkehr werden wir darüber hinaus über die beschlossene VVS-Tariferhöhung und über die finanzielle Belastung von Auszubildenden im VVS sprechen.

Außerdem planen wir einen Antrag im Ausschuss für Wirtschaft, Infrastruktur und Verwaltung zu einer Initiative der Fachkräfteallianz für die Einstellung schwerbehinderter und gleichgestellter Menschen, die am Arbeitsmarkt strukturell benachteiligt und im Vergleich zum Bevölkerungsdurchschnitt doppelt so stark von Arbeitslosigkeit betroffen sind.

Die öffentliche Fraktionssitzung beginnt diesmal ausnahmsweise erst um 19:30 Uhr.

Tagesordnung:

TOP 1: Begrüßung und Aktuelles
TOP 2: Nachbesprechung aktueller Gremiensitzungen
Wirtschaftsausschuss (13.05.2015
Planungsausschuss (20.05.2015)
Planungsausschuss (17.06.2015
TOP 3: Vorberatung anstehender Ausschüsse und Gremien
Verkehrsausschuss (24.06.2015)
Ältestenrat (24.06.2015)
AG Verkehr (06.07.2014)
Wirtschaftsausschuss (08.07.2015)
Ältestenrat (08.07.2015
AG Nachhaltige Mobilität (13.07.2015)
TOP 4: Entwicklungen zur gemeinsamen Initiative VVS-Sozialticket
TOP 5: Antragsentwurf: Fachkräfteallianz und SbM
TOP 6: Nachbericht zur Diskussion Barrierefreiheit / Positionspapier Website
TOP 7: VVS-Tariferhöhung und Azubi-Ticket (PM und Initiativen)
TOP 8: Beschlussfassung Termin/Ort Klausurtagung
TOP 9: Verschiedenes & Termine

Wie immer grüßt Euch herzlich,

Christoph Ozasek
Fraktionsvorsitzender

Fraktion DIE LINKE
Regionalversammlung Stuttgart
Kronenstraße 25
70174 Stuttgart
www.die-linke-vrs.de


Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Durch Bereitstellung der Kommentierungsfunktion macht sich die Piratenpartei nicht die in den Kommentaren geschriebenen Meinungen zu eigen. Bei Fragen oder Beschwerden zu Kommentaren wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an das Webteam. Hinweise zur Moderation von Kommentaren finden sich auf der Wikiseite der SG Webseite.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen